IRTAG Sàrl, Rte du Pérosé 11, 1907 Saxon 

Brauchen Sie Hilfe? 

 

Haben Sie eine Frage? Möchten Sie eine Reservierung vornehmen?

 

per Telefon unter +41 (0)79 679 79 79 06
per E-Mail unter info@irtag.ch 

Unser System arbeitet nicht mit Laser-, sondern mit Infrarotstrahlen. Es enthält keine Geschosse und ist daher unschädlich. Wie bei allen Aktivitäten gibt es jedoch kein Nullrisiko.

Um das Spiel unterhaltsam zu gestalten und die Spielbedingungen zu optimieren, haben wir einige Sicherheitsregeln überarbeitet:



Rüsten Sie sich entsprechend aus: Gute hohe Schuhe schützen Ihre Knöchel, und lange Kleidung verhindert Kratzer und Schrammen durch Büsche und Äste.


Schutzbrillen können sehr nützlich sein. Im Wald und in der Hitze des Gefechts besteht immer die Gefahr, einen Ast oder einen Fremdkörper in die Augen zu bekommen.


Jeder spielt in seinem eigenen Tempo und mit Fair Play. Das Spiel kann schnell körperlich werden (Laufen, Krabbeln, Springen usw.). Sie spielen, wie Sie wollen, ruhig, ohne Hast oder auf sportlichere Art und Weise.


Denken Sie daran, am Ende des Tages auf Zecken zu achten, da diese auch in Wäldern vorkommen. Google wird Ihr bester Freund sein, um alle Informationen über Zecken und die richtige Art und Weise, sie zu entfernen, zu erhalten.


IRTAG wird Sie bei der Wahl des Geländes beraten, aber die Wahl liegt bei Ihnen. Sie sind allein verantwortlich für das von Ihnen gewählte Spielfeld. Achten Sie also darauf, ein Feld auszuwählen, das für Ihre Umgebung sicher ist.


Passen Sie auf, wo Sie hintreten. Manchmal verfängt man sich im Spiel und vergisst zu schauen, wohin man geht!


Vergewissern Sie sich, dass Sie das Gelände vor dem Spiel erkennen und gehen Sie keine unnötigen Risiken ein.